Dienstleistungen


Krankengymnastik

 

Wir bieten keine Standardlösungen. Denn wir wissen: Jedes Leid ist anders. Deshalb entwickeln wir in enger Absprache mit unseren Patienten individuelle Therapieansätze. Gemeinsam mit unseren Therapeuten finden wir auch für Sie die richtige Übung.

 


Lymphdrainage

 

Wir glauben an das, was wir tun! Und möchten Sie bei dem unterstützen, was Sie brauchen. Bei der manuellen Lymphdrainage  wird das umliegende Gewebe  durch sanfte Grifftechniken entstaut. Auf diese Art wird der natürliche Abtransport der Lymphflüssigkeit unterstützt.



Krankengymnastik auf neurophysiologischer Basis

 

Bei dieser Therapie wird ein problemorientiertes Erarbeiten von neuen Bewegungsabläufen oder Erhalten und Festigen vorhandener, funktionierender Bewegungsmuster behandelt. Vor allem der Bezug zum Alltagstätigkeiten ist hier besonders wichtig.



Manuelle Therapie

 

Durch gezielte Techniken werden Ihre schmerzhaften Gelenke, Muskeln oder Nerven mobilisiert und so der Schmerz verringert.



Massagen

 

Verspannungen und schmerzende Muskulatur können durch Massagen gelindert oder sogar beseitigt werden .

 


Wellness

 

Es gibt eine einfache Wahrheit: Entspannung tut gut!
Gönnen Sie sich und Ihrem Körper eine Auszeit mit einer unserer Wellnessmassagen.



Ultraschalltherapie

 

Durch die Ultraschalltherapie erhalten auch Sie eine Linderung Ihrer Schmerzen.



Wirbelsäulengymnastik mit und ohne Geräte

 

Unsere Wirbelsäule benötigt Stabilität durch die kleinen Rückenmuskeln und die Bauchmuskulatur. Diese werden durch spezielle Übungen auf der Matte oder am Gerät beübt.



AOK - Rückenschulkurse 

 

In diesen Präventionskursen lernen Sie, wie Sie sich bei Rückenschmerzen durch Eigenaktivität selbst helfen und somit Ihren Schmerzen vermeidend entgegenwirken können.



Rehasport

 

Unsere Externen Trainer sorgen für ein abwechslungsreiches Ganzkörpertraining, das sich an Ihren Vorerkrankungen und Bewegungseinschränkungen orientiert.

 



Faszienyoga

Durch eine Kombination aus Dehnung, Mobilisierung und Stabilitätstraining mit und ohne Faszienrolle und -bälle wird der gesamte Körper trainiert und Schmerzzustände verringert. Auch wenn in der Gruppe trainiert wird, kann individuell auf die Bedürfnisse der einzelnen Teilnehmer eingegangen werden.

 



Nordic Walking

 

Das Ausdauertraining mit Nordic Walking Stöcken trainiert v.a. das Herz-Kreislauf-System, aber auch die Kraftausdauer des gesamten Körpers. Durch die richtige Technik, ein hohes Tempo und die Trainingsgruppe wird der Spaß an der Eigenaktivität gefördert.